Es ist wie es ist. Aber es wird, was du daraus machst….

Mein letzter Blog Beitrag ist eine Weile her… um so mehr freue mich mich nun wieder zu schreiben und dich zu inspirieren, motivieren und sanft zu ermutigen deinen Weg zu gehen!

Das neue Jahr hat begonnen und wir sind bereits schon im Februar. So wie das Jahr geendet hat ging es auch schon im Januar weiter – turbulent. Die letzten 3 Jahre waren für viele Menschen eine Herausforderung. Für einige hat dies schon vorher begonnen , was ich nun aber beoabachte ist, dass es seit letztem Jahr so richtig ans Eingemachte geht. Es wurden viele Konzepte und Strukturen gesprengt – sei es in Beziehungen oder beruflich. Vielleicht hast du eine Trennung hinter dir oder stehst gerade davor. Du hast in deinem Umfeld Menschen, mit denen es einfach nicht mehr passt. Oder du hast einen Job, wo du dich nicht mehr wohlfühlst und den Sinn darin nicht mehr siehst oder mussest dein Leben hinter dir lassen und nochmal neu beginnen…

Wenn du dich in dieser heftigen Transformationsphase gefühlt hast wie in einer Waschmaschine, in einem nie endenden Schleudergang, kann ich dich beruhigen – es ging sehr vielen so. Es war ein rütteln und schütteln, ein Erwachen aus dem Tiefschlaf… Viele können diese alte Strukturen nicht loslassen und halten an ihnen fest, weil es dir Sicherheit gibt. Das kann eine Zeit gut gehen aber irgendwann wirst du spüren, es geht so einfach nicht mehr weiter und der Schmerz wird unausweichlich. Du ziehst dich immer mehr zurück, empfindest keine Lebensfreude mehr, es ensteht eine Leere in dir und du spürst dich nicht mehr. Es kann sein, dass du deine Herzensstimme nicht mehr hörst, weil deine Gedanken so laut geworden sind. Es kann aber auch sein, dass du dich so in den Emotionen verloren hast, dass du nicht mehr auseinander halten kannst, was dir dein Herz sagt oder was aus deiner Angst kommt. Vielleicht hast du aber auch Angst davor, deine wahre Grösse zu zeigen oder davor, aufzufallen oder anzuecken.

Ich liebe die Engel und seit Kindheit bin ich mit ihnen stark verbunden – besonders mit Erzengel Gabriel und möchte dir gerne hier seine Botschaft übermitteln:

Die Botschaft der Engel für 2019:

“Liebes Seelenlicht auf Erden, wir wissen, dass die menschlichen Herausforderungen nicht immer einfach für euch sind. Doch möchten wir dich daran erinnern, wie kraftvoll du bist. Dieses Jahr geht es ganz besonders darum deinen Herzensweg zu gehen – hinzuhören und den Impulsen zu folgen. Der Weg zeigt sich immer erst dann, wenn du ihn gehst und die Türen öffnen sich erst dann, wenn du mutig vorangehst. Lebe, was dir Freude bereitet und lebe was von Herzen kommt. Lass die alten Strukturen los und löse dich von der Angstmatrix, sie zieht dich unnötig runter. Angst ist nichts anderes als eine Energie, die nur dann Macht bekommt, wann du ihr den Raum gibst. Gehe in die Liebe, dann hat die Angst keinen Platz. Dies ist eine bewusste Wahl, ob du dich von der Angst oder von der Liebe leiten lässt. Dieses Jahr ist das Jahr des Vertrauens – das Vertrauen in DICH!  Es wird dir viel Klarheit bringen und du wirst aufgefordert dein Wissen und dein Licht in die Welt zu tragen. Deine Einzigartigkeit und dein Licht ist es, was die Welt braucht. Deine Träume nicht mehr nur zu träumen, sondern sie zu verwirklichen. Es ist Zeit neue Wege zu gehen und wir möchten dir ans Herz legen, dich für die Möglichkeiten in diesem Jahr zu öffnen. Es werden Hürden kommen, doch lasse dich nicht davon abbringen, deinen Weg weiterzugehen. Deine Seele wird dir deinen Weg zeigen, lasse dich von ihr führen und wir werden dich auf diesem Weg mit viel Liebe unterstützen.“

 

Ich möchte dich dazu motivieren und auch inspirieren deinen Weg zu gehen. Ich kann dir von mir persönlich sagen, ja es erfordert Mut deinen eigenen Weg zu gehen. Und ja, am Anfang wirst du unsicher sein, ob es alles so richtig ist. Aber ich kann dir auch sagen, dass du für diesen Mut belohnt wirst. Du wirst dich in deiner Tiefe erfahren und Kräfte entdecken, von denen du nicht wusstest, das sie in dir schlummern. Deine Selbstachtung und Selbstliebe wird sich aufbauen und du wirst immer wie mehr spüren, wie gut dir das tut.

Jede Antwort ist bereits in dir! Wenn du deine Herzensstimme nicht mehr hörst, möchte ich dir hier paar einfache Tips geben:

  • Beginne jeden Tag wenn du noch im Bett liegst mit der Frage: Wie kann ich heute noch mehr mich selbst sein? Und wie kann ich mich noch mehr mit meiner Seele verbinden? Fragen sind ein  tolles Powertool, denn sie eröffnen dir die Möglichkeit, dass dir das Universum antworten kann.
  • Versuche jeden Tag für paar Minuten dich mit deinem Herzen zu verbinden und spüre hinein. Setze dich dafür bequem hin, schliesse deine Augen und atme in dein Herz. Und dann frag es, was es dir heute sagen möchte. Die Herzensstimme ist manchmal sehr leise und es kann sein, dass du die Verbindung erst wieder etwas aufbauen musst, bis du deine Stimme wieder hörst
  • Gehe regelmässig in die Natur und mache Spaziergänge, dadurch wirst du innerlich ruhig und du hörst deine Herzensstimme wieder

Ich danke Dir, dass du dir die Zeit genommen hast, meinen Blog zu lesen und hoffe sehr, dass ich dich inspirieren durfte. Wenn er dir gefallen hat, freue ich mich darüber wenn du ihn mit deinen Freunden teilst. Was sind deine Wünsche und Ziele für 2019? Gerne darfst du mir einen Kommentar hinterlassen  🙂

Falls ich dich auf deinem Weg begleiten darf, noch mehr du selbst zu sein, dich noch mehr mit deiner Seele zu verbinden und in deine wahre Grösse zu kommen, dann schreibe mir gerne eine Nachricht oder buche dir hier deinen Wunschtermin: https://www.newspirit.ch/quantum-engel-heilung/

Es ist alles in dir!

Gabriela