Akasha Chronik – Was steht in deinem Buch des Lebens?

Hast du dich gefragt, warum dir gewisse Dinge immer wieder passieren oder was deine Lebensaufgabe ist? Hast du gerade Blockaden, die dich hindern und weisst nicht wie du sie auflösen kannst? Stehst du gerade an einem Wendepunkt im Leben, wo du wichtige Entscheidungen treffen musst?

Heute möchte ich über die Akasha Chronik schreiben, da es in meinen Augen etwas sehr heilsames und wundervolles ist. Ich selber habe noch nie soviel bedingungslose Liebe spüren dürfen wie in einer Akasha Lesung. Ich durfte so viel erkennen und loslassen und alte Wunden durften endlich ans Licht kommen und heilen. Vielleicht hast du auch schon von der Akasha Chronik gehört und dich gefragt, was das genau ist. Ich versuche dir das sehr einfach und anschaulich zu erklären 🙂

 

Dein Buch des Lebens – die Akasha Chronik

Das Wort Akasha stammt aus den heiligen Schriften des Hinduismus und bedeutet Raum oder Äther. Viele bezeichnen es auch als Feld oder Weltengedächtnis – deine energetische Signatur deiner Seele. Die Akasha Chronik kannst du dir bildlich vorstellen, wie eine riesige Bibliothek oder wie eine Datenbank in der alle Informationen gespeichert sind. In diesem Feld sind all deine vergangene sowie auch das jetzige Leben, alle Erlebnisse/Ereignisse sowie deine Lebensaufgaben von dir gespeichert. Die häufigste Redewendung dafür ist “das Buch des Lebens“, um es vereinfacht darzustellen. Es ist natürlich kein Buch in dem Sinne, es ist eine Energieebene, auf der sich der Leser einschwingt und sich mit der entsprechenden “Datenbank“ verbindet.

 

Was steht alles in der Akasha Chronik?

In der Akasha Chronik zu lesen oder aus ihr die Informationen zu erhalten ist etwas heiliges und ein Geschenk.

Die eigene Chronik ist für jeden zugänglich, wobei es Übung braucht, dass man die Botschaften der Meister von den eigenen Gedanken trennen kann. Wie bereits oben erwähnt, sind alle Ereignisse vergangener Leben, sowie das jetzige Leben gespeichert. Wenn ich “vergangene“ Leben sage, ist es natürlich Voraussetzung, dass du an die Wiedergeburt glaubst. Das Thema Wiedergeburt ist ein Thema für sich und ich möchte hier nicht näher darauf eingehen, damit es nicht kompliziert wird 🙂 Aber vereinfacht gesagt geht es darum, dass Aspekte deiner Seele bereits viele Inkarnationen gelebt haben und das gewisse Ereignisse aus früheren Leben dich im jetzigen Leben beeinträchtigen oder hindern können. Es ist natürlich nicht in jeder Lesung relevant, Informationen aus früheren Leben zu bekommen. Es ist nur dann hilfreich, wenn du im jetzigen Leben ein Problem hast, dessen Ursprung im früheren Leben war und man dies auflösen muss. Nicht alle Ursachen sind aus den früheren Leben, viele Themen haben auch in diesem Leben ihren Ursprung. In deiner Chronik stehen auch all deine Lern- und Lebensaufgaben oder auch karmische Verstrickungen mit Menschen aus deinem Umfeld. In jedem Reading wird aufgezeigt, wo ein Problem entstanden ist und was man dafür tun muss um es zu lösen.

 

Wozu ist eine Akasha Lesung hilfreich?

Fragst du dich, warum sich dir immer wieder Steine in den Weg legen?

Scheint dir das Leben manchmal wie ein Kampf?

Drehst du dich immer wieder im Kreis und erlebst immer wieder das gleiche Muster?

Blockieren Glaubensmuster dein Potential voll auszuschöpfen?

Lebst du in einer Beziehung von der du nicht loskommst?

Was fehlt dir um wirklich ein glückliches und erfülltes Leben zu leben?

Jede Antwort ist dir!

Jede Antwort ist bereits in dir und unser Herz ist unsere Navigation. Aber wenn wir durch den Strudel der Gefühle geschleudert werden, sehen wir den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr. Eine Lesung in der Akasha Chronik bringt dir Klarheit und du richtest dich neu aus. Durch die Antworten die du bekommst, erfährst du Heilung und kannst altes bewusst loslassen. Dein Bewusstsein erweitert sich, du kannst für dich neu entscheiden und du verstehst dein Leben auf einer tieferen Ebene. Du erfährst Frieden und Leichtigkeit in dir!

Wie funktioniert eine Lesung genau? Ich bitte um Erlaubnis deiner Meister und Lehrer, deine Chroniken zu öffnen und verbinde mich mit ihrer Energie. Durch deine Fragen die du stellst, entsteht ein Dialog zwischen dir und deinen Meistern, in der ich als Übermittlerin für dich die Botschaften empfangen und übermitteln darf. Nehme dir bewusst Zeit vorher, dir alle Fragen aufzuschreiben, damit du nichts vergisst.

 

Im Akasha Reading geht es darum Antworten zu bekommen, auf gewisse Situationen oder Themen wie zum Beispiel:

  • Glaubensmuster und Glaubenssätze
  • Ängste oder Blockaden
  • Wichtige Entscheidungen fällen für deinen Weg
  • Probleme in Partnerschaft oder Job
  • Selbstverwirklichung und Potential leben
  • Spirituelle Entwicklung
  • Erkennen des Ursprungs einer Krankheit
  • Manifestation von Fülle
  • Lernaufgaben in diesem Leben
  • Karmische Verstrickungen
  • Belastungen aus deiner Kindheit oder Vergangenheit

 

Ich hoffe, ich konnte dir das Akasha Reading näher bringen. Für mich ist es einer der heilsamsten Erfahrungen, die ich gemacht habe und bin sehr dankbar, diese wundervolle Lesung an Menschen weitergeben zu dürfen.

Wünschst du dir ein Leben in Leichtigkeit und Klarheit? Möchtest du wissen, was deine Lebensaufgabe ist? Willst du endlich frei sein von alten Belastungen?

Verbinde dich mit deiner Seele und werde endlich frei!

Hier kannst du deinen Wunschtermin für eine Akasha Lesung buchen: https://www.newspirit.ch/dein-buch-des-lebens-akasha-reading/

Es ist alles in dir!

Von Herz zu Herz 💗

Gabriela